Social
RSS facebook youtube
Förderer
Logo Stadt Leipzig - Kulturamt Logo Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Sponsoren
Logo culturtraeer GmbH
Partner
Logo Kreatives Leipzig
Aktuelles Programm
WORKSHOP
BOYS D̶O̶N̶̶'T̶ CRY
Workshop für Jugendliche und junge Erwachsene zu GOODBYE NORM.
LOFFT - DAS THEATER + RosaLinde e.V.

Die Performance GOODBYE NORM von DIE SOZIALE FIKTION wagt den Versuch sich von der Norm zu verabschieden. Junge, weiße Männer befragen ihre Normativität und ihre Rollen, mit denen sie groß geworden sind. Doch auch wer sich nicht innerhalb der Norm bewegt, verliert sie nie aus dem Blick: Die Norm ist der Bezugspunkt unserer Gesellschaft.

Im Workshop setzen wir uns damit auseinander wie uns das Aufwachsen mit Geschlechter- und Begehrensnormen prägt, welche Erfahrungen wir mit ihnen haben und warum sie sich so oft wie ein Korsett anfühlen.


Gemeinsam schauen wir uns die Vorstellung GOODBYE NORM an und diskutieren daraufhin anhand eigener Erfahrungen wie sehr uns normative Rollenbilder eingeschrieben sind und sich auf unsere Identitätsentwicklung auswirken.

Was bedeutet das Leben als queere Person? Welche Identitätsmodelle gibt es abseits der Norm? Wie kann ich mein Leben zwischen Konformität und Abgrenzung gestalten?

Julika Prantner-Weber (Rosalinde e.V.) leitet den Workshop gemeinsam mit Ehrenamtlichen des Schulprojekts „Liebe bekennt Farbe“ der RosaLinde e.V. Der Verein setzt sich gegen Diskriminierungen rund um Geschlechtlichkeiten und sexuelle Orientierungen, wie Homo-, Inter*, Bi- und Trans*feindlichkeit ein. Er kämpft für ihre Rechte und baut damit Vorurteile ab.

Der Workshop richtet sich an alle Interessierten zwischen 16 und 25 Jahren. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt, die Voranmeldung daher erforderlich.

Do., 10 .September 19 Uhr – 22:30 Uhr.
Treffpunkt: Foyer LOFFT – DAS THEATER
Teilnahmegebühr: 9 EURO*

*Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein Ticket für einen gemeinsamen Vorstellungsbesuch von GOODBYE NORM von DIE SOZIALE FIKTION am 10. September um 20 Uhr. Der Workshop an sich ist kostenlos.

Anmeldung unter: workshop@lofft.de

MIT Stefanie Hauser, Julika Prantner-Weber, Ehrenamtliche des Schulprojekts der RosaLinde e.V. FOTO V.Wisser

Termine & Tickets:

LOFFT, Studio - 10.09.2020 , 19:30 Uhr - 9 EURO

''