Archiv
TANZ
JOY
FORWARD DANCE COMPANY (LEIPZIG)

In JOY (dt. Freude) kreiert Choreograf Nir de Volff mit den Tänzer*innen eine künstlerische Sammlung der flüchtigen Gefühlswelt, die unserem Menschsein zugrunde liegt.

Während wir neue technologische Möglichkeiten nutzen, unser soziales Leben in virtuelle Räume verlagern und uns weiter verändern, um zu unseren Idealen zu passen, ringen verschiedenste Gefühle um ihre Daseinsberechtigung. Die zweite Produktion der FORWARD DANCE COMPANY JOY widmet sich einer lebendigen Sammlung von Gefühlen, kurz bevor sie sich auflösen und verschwinden.

Sechs Tänzer*innen treffen sich auf der Tanzfläche und entdecken verschiedene Mittel und Ebenen to (en)JOY, um sich zu erfreuen – allein und zusammen. Sie widmen sich verschiedenen Empfindungen der Freude – in ihren Erinnerungen, in ihren Körpern, in Farben, Klängen und Düften. JOY ist der Raum zwischen Hoffnung und Hoffnungslosigkeit, zwischen Sinn und Unsinn – frei, etwas zu erschaffen. Eine Choreografie, die den Gefühlen freien Lauf lässt, ob fröhlich, sorglos, übermütig oder lustig.

Bitte beachtet unsere aktuell geltenden Hygienemaßnahmen.

CHOREOGRAFIE Nir de Volff VON + MIT Mouafak Aldoabl, Simone Camargo, Cordelia Lange, Iñigo Laudio, Renan Manhães, Lisa Zocher KOMPOSITION Daniel Benyamin MUSIK Daniel Benyamin, Zar Monta Cola KOSTÜME + VISUALS Moran Sanderovich KÜNSTLERISCHE PROJEKTLEITUNG + DRAMATURGISCHE BERATUNG Gustavo Fijalkow PRODUKTIONSASSISTENZ Leonie Kramp FOTO Tom Dachs 

Die FORWARD DANCE COMPANY ist die hauseigene Company von LOFFT – DAS THEATER.
Gefördert durch das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus und von der Stadt Leipzig – Kulturamt. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Unterstützt durch DIEHL+RITTER/TANZPAKT RECONNECT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz

LOFFT, Saal - 12.06.2021 , 20:00 Uhr - 16/11 EURO - SOLI-PREIS 20 EURO LOFFT, Saal - 13.06.2021 , 18:00 Uhr - 13/9 EURO - SOLI-PREIS 20 EURO