Teilnehmende für neues Projekt THEATER TANDEM gesucht

19.03.2021

Für das Projekt THEATER – TANDEM suchen wir Teilnehmer*innen, die mit einer Person, der kulturelle Teilhabe erschwert wird, eine Theater-Partnerschaft eingehen. Ihr geht gemeinsam ins Theater, unterstützt euch bei unterschiedlichen Bedürfnissen (z.B. Wegbegleitung) und steht im engen Austausch über das Erlebte.

 

Das THEATER – TANDEM ist ein Patenschaftsmodell, in dem Menschen aus unterschiedlichen Communities und mit unterschiedlichen Bedürfnissen zusammen Vorstellungen des LOFFT besuchen und sich im Anschluss darüber austauschen. In Zusammenarbeit mit professionellen Podcastmacher*innen, Theaterschaffenden und Radioautor*innen entsteht daraufhin ein Podcast: Jedes Tandempaar entwickelt eine eigene Podcastfolge. Das Ganze endet in einer gemeinsam aufgeführten Live-Radioshow im LOFFT – DAS THEATER.

 

Teilnahmebedingungen:

- Du bist zwischen 16 und 99 Jahren alt.
- Du hast große Freude daran Kulturveranstaltungen zu besuchen.
- Du hast zwischen Ende April und Ende Juli 2021 Zeit für mindestens einen Vorstellungsbesuch im LOFFT sowie der Teilnahme an mindestens zwei Workshops und einer Abschlussveranstaltung. Die Termine belaufen sich hauptsächlich auf Wochenenden und sind flexibel gestaltbar.
- Du bist offen und sensibel in der Kommunikation mit Menschen aus anderen Communities und bereit, dich auf einen gemeinsamen Austauschprozess einzulassen

Schicke uns gerne bis zum 15.04.2021 an vermittlung[at]lofft.de einen kurzen Steckbrief (½ Seite – Seite, in dem du dich vorstellst und beschreibst, warum dich das Projekt interessiert.

 

Für Fragen wendet euch gern an unsere Kollegin Stefanie Hauser unter 0341-35595517 oder per E-Mail an stefanie.hauser[at]lofft.de.