RESPOND ART

02.10.2017

Das neue Gesprächsformat des LOFFT will ein Resonanzraum sein. Denn Kunst wirft viele Fragen auf - und beantwortet nicht alle. Im Gegenteil, oft fordert sie ihrerseits Antworten. Wie also mit ihr sprechen?

Performance und postdramatisches Theater verlassen sich auf die Anwesenheit eines antwortenden Publikums, um überhaupt funktionieren zu können. Den Zuschauenden wiederum drängen sich Fragen auf - eine Gedankenkette, eine Wahrnehmungsverschiebung und manchmal nur die leise Hoffnung, dass Verwirrung produktiv ist. In lockerer Runde laden Rainer Totzke und Expedition Philosophie e.V. zum Austausch. Hier darf alles widerhallen - vom Publikum zum Kunstwerk und zurück.

Nächste Termine: 
LOFFT, Saal - 02.12.2017, 21:00 - RESPOND ART: Caboom